mehr zu BESJ Unihockey

BESJ Masters U13

Das BESJ Masters U13 ist der Saisonabschluss der BESJ-Liga. Dieses Turnier bildet den Höhepunkt jeder Saison und ist die Schweizermeisterschaft der Besten U13-Teams jeder Zone. Einen kleinen Einblick ins U13 Masters bietet der Rückblick 2018.

Die Spielrunden in der BESJ-Liga Saisson 2018/19 beginnen im September. Die Teams aus den Zonen kämpfen um den Einzug an die Schweizermeisterschaft vom 11. Mai 2019 in Thayngen SH. Dabei hat jede Zone je nach Grösse und angemeldete Teams in der Altergruppe U13 ein zum Saisonstart bekannt gegebenes Kontingent an Startplätzen.

Austragungsort

Sporthalle Stockwies
Stockwiesenstrasse
8240 Thayngen

Rückblick U13 Masters 2019

Herzliche Gratulation

Wir gratulieren allen Mannschaften ganz herzlich zu ihrem tollen Einsatz und Spielkampf. Eltern, Trainer und die Organisatoren haben sich gefreut am Einsatz von euch Kindern rund um den gelochten Unihockeyball. Tolle und faire Spiele erfreuten alle Zuschauer der Spiele.

Insbesondere gratulieren wir dem Dreamteam Bäretswil (1.), den Skorpions Schiers (2.) und der JS Romanshorn (3.) für ihre Podestplätze. Sie durften am Schluss auf der Treppe stehen und sich feiern lassen.

Rangliste

Rang

Team

1.

Dream Team Bäretswil

2.

UHC Skorpions Schiers

3.

JS Romanshorn

4.

UHC Wyland

5.

Unihockey Zell-Turbi

6.

Emotion Hinwil-Tann

7.

Torpedo Rümlingen

8.

Stein am Rhy

9.

UHT Explosiv

10.

Buchsitacklers

Teams

Die Teams werden jeweils Mitte April veröffentlicht, nach Abschluss der Zonenturniere der BESJ-Liga.

UHC Wyland
Zone SH

Unihockey Zell-Turbi
Zone ZH

Torpedo Rümlingen
Zone BS

UHC Stei am Rhy
Zone SH

Dream Team Bäretswil
Zone ZH

Buchsitacklers
Zone BE

UHC Skorpions Schiers
Zone OCH

Emotion Hinwil-Tann
Zone ZH

JS Romanshorn
Zone OCH

UHT Explosiv
Zone ML

Spielbetrieb

Grobprogramm (kann sich leicht anpassen)

Zeit

Programm

Ort

09:15

Hallenöffnung mit Check-In (inkl. Turnierinforamtionen)

Check-In

09:30

Schiritreff beim Speakertisch

Tribüne

09:45

Begrüssung in der Halle

Halle 2

10:00

Spielbeginn Vorrundenspiele

Halle 1+3


Rahmenprogramm parallel zu den Spielen

Halle 2


Mittagessen individuell

Tribüne / draussen

12:45

Achtelfinalspiele

Halle 1+3

13:15

Viertelfinal- / Klassierungsspiele

Halle 1+3

13:45

Input

Halle 2

14:30

Halbfinal- / Klassierungsspiele

Halle 1+3

15:45

Kleiner Final

Halle 1

16:05

Final

Halle 1

16:35

Rangverkündigung

Halle 2

16:55

Schluss


Downloads für Trainerinnen und Trainer

Programm / Zuschauer

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns Eltern, Grosseltern, Götti-Gotti, Freunde und Verwandte, die dabei sind und ihre Kinder motivierend unterstützen. Während dem BESJ-Masters bieten wir den Zuschauern:

  • Kiosk mit warmen und kalten Getränken, Hörnlisalat, Toast, Süssigkeiten,...
  • Input: packender Input in der Spielpause in der Turniermitte

Wir freuen uns auf euch, wenn ihr mit dabei seid und die Mannschaften unterstützt.

Fan-Club

Programmübersicht (Anpassungen möglich)

Samstag, 11.05.19

Zeit

Programm

10:00

Spielbeginn Vorrundenspiele


Mittagessen (Kiosk)

12:45

Achtelfinalspiele

13:15

Viertelfinal- / Klassierungsspiele

13:45

Input

14:30

Halbfinal- / Klassierungsspiele

15:45

Kleiner Final

16:05

Final

16:35

Rangverkündigung

16:55

Schluss

Mastersbericht Vorjahr

12 Teams aus der ganzen Schweiz reisten nach Thayngen, um in packenden Spielen den Pokal zu erobern. Die ersten 30 Partien waren bereits gespielt, als es Zeit für eine Pause war. In der Pause erzählte uns Reto Scheidegger (30), wie er nach einem Schlaganfall sein grösstes Hobby – den Sport – nicht mehr ausüben konnte. Er gab ein bewegendes Zeugnis, wie er dank seiner Beziehung zu Jesus die Freude am Leben nicht verlor. 

Nach der Pause ging es mit viel Unihockey weiter und nach 47 Partien und 236 Toren war es soweit, die Finalteilnehmer waren erkoren. UHC Wyland stellte sich den Tigers aus Hallau. Der mit Musik hinterlegte Einmarsch der beiden Teams sorgte für Gänsehautstimmung. Aber dann war es auch schon wieder vorbei mit der Gänsehaut und die beiden Teams gingen voller Elan in dieses Finalspiel. Viele Zweikämpfe, insgesamt 6 Tore und 13 Zeigerumdrehungen später stand der strahlende Sieger fest. Die Tigers aus Hallau setzten sich mit einem Gesamtscore von 4:2 durch und wurden wenig später bei der Siegerehrung als würdige Sieger geehrt.

Wir dürfen dankbar auf ein gelungenes U13 Masters 19 zurückschauen. Ich möchte an dieser Stelle jedem danken, der zu diesem Anlass beigetragen hat. Herzlichen Dank an alle Mitarbeiter, Schiedsrichter, Trainer, Freunde, Eltern und Gemeinden, welche dieses Turnier immer wieder ermöglichen!

Historie of BESJ Masters U13

Impressionen

Turniere

2009 - 2018

Jahr

BESJ Masters

2009

Rafz

2010

Schiers

2011

Beringen

2012

Schaffhausen

2013

Bäretswil

2014

Bäretswil

2015

Wyland

2016

Wyland

2017

Bäretswil

2018

Hallau

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen