In der Vielfalt Eins

Interkulturell

In der Schweiz lebt eine knappe Million Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 16 Jahren, davon sind gut ein Fünftel Migranten. Oft sind sie in ihrer Freizeitgestaltung eingeschränkt und haben ausserhalb der Familie kaum erwachsene Bezugspersonen. Durch die vielfältige Jungschararbeit wird ihnen eine ganzheitlich fördernde Freizeitbeschäftigung ermöglicht.

Unser Anliegen

In Angeboten des BESJ und der angeschlossenen Gruppen sind alle Kinder und Jugendliche willkommen, egal welcher Herkunft und Religion. Bei der Durchführung der Programme nehmen wir Rücksicht auf die Kultur und Religion der Teilnehmenden und respektieren die Religions- und Meinungsäusserungsfreiheit. Als Erstunterzeichner der Charta christlicher Kinder- und Jugendarbeit (CcKJ) verpflichten wir uns, die Ziele und Prinzipien der Charta einzuhalten und empfehlen den uns angeschlossenen Gruppen, die CcKJ ebenfalls zu unterzeichnen. 

Quartierarbeit

Durch gezielte Programmdurchführung in Quartieren gelingt es einigen Gruppen sehr gut, alle Kinder für das ganzheitliche Jungscharprogramm zu gewinnen. Durch die regelmässige Präsenz am selben Ort steigert sich die Bekanntheit der Gruppe und Kinder schliessen sich für einzelne Spiele oder den ganzen Nachmittag der Gruppe an. Um die regelmässige Teilnahme der Kinder zu fördern, ist der Kontakt zu den Eltern sehr wichtig.

Beispielgruppen:Jungschar Neuhausen; Jungschi Gränzelos; Ameisli Effretikon

Hilfsmittel

Eine interkulturelle Gruppe starten?

Starter-Kit

Überlegst du dir, eine interkulturelle Arbeit zu starten? Wisst ihr nicht wie oder auf was ihr achten solltet? In dieser Broschüre werdet ihr mit sechs Fragen herausgefordert, ob ihr vor der Entscheidung steht zu starten, aber auch wenn ihr schon gestartet habt. Einige Tipps zur Sensibilisierung und Teamgames helfen euch an das Thema heranzutasten!

Kosten: Einzelexemplare gratis

Broschüre bestellen

Broschüre Leitlinie interkulturell

Leitilinien

Diese Broschüre gibt dir viele praktische Tipps in der Gestaltung eines Programmes und dem Umgang mit verschiedenen Kulturen und Religionen. 

Kosten: Einzelexemplare gratis

Broschüre bestellen

Broschüre Nächstenliebe

Nächstenliebe

Die Broschüre „Nächstenliebe – Ein Praxisheft für Christen“ zeigt viele Facetten im Umgang mit Migranten (von MEOS, OM und der SEA-Arbeitsgemeinschaft interkulturell).

Broschüre bestellen

Schulungen

BESJ-Kurse

In den BESJ-Kursen sensibilisieren und animieren wir die Teilnehmenden zur verstärkten interkulturellen Arbeit.

Leiterkurs

Modul Andacht und Erlebnis


AGIK Kids & Youths interkulturell

Als Arbeitsgruppe der SEA (Schweizerische Evangelische Allianz) veranstaltet AGIK Kids & Youths interkulturell verschiedene Treffen und Weiterbildungsanlässe zur interkulturellen Arbeit mit Kindern.

Weitere Informationen


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen