Teile deine Idee

Jungschar in Corona-Zeiten

Letzte Aktualisierung: 14. Mai 2020

Auch nach den ersten Lockerungsmassnahmen gilt weiterhin: Bis 8. Juni dürfen keine Ameisli- und Jungschar-Nachmittage, Teenieanlässe, AUFLAs und PFILAs durchgeführt werden. Der BESJ weist seine Gruppen darauf hin, sich unbedingt an diese Weisung zu halten. Wir ermutigen unsere Gruppen aber, die Jungschar-Nachmittage nicht einfach ersatzlos zu streichen sondern neue, kreative Wege zu gehen.

Hier einige Beispiele:

  • Den Kindern ein Stück Holz mit Schnitzanleitung zustellen. Die Kinder sollen zu Hause schnitzen und dann ein Bild ihres Kunstwerkes in einen Gruppenchat stellen.
  • Eine Schnitzeljagd, eine Schatzsuche oder einen Postenlauf einrichten. Dieser wird so gestaltet, dass die Kinder diesen selbständig (nicht in Gruppen) allenfalls mit ihren Eltern erleben können. Der Input befindet sich dann z. B. im Schaukasten eurer Gemeinde oder als Plakat an einer Wand oder in einer Schatztruhe im Wald.
  • Input auf Videos aufzeichnen und den Familien zumailen. Den Input gegebenenfalls in sieben Teile aufteilen und als Gute-Nacht-Geschichte-Video den Eltern zur Verfügung stellen.
  • Beziehungspflege der Leiterinnen und Leiter zu den Kindern via Post oder Telefon.

Wir wollen positiv nach vorne schauen und die Eltern und Kinder/Teenies in dieser ausserordentlichen Situation unterstützen. Klicke auf die Buttons und finde weitere Ideen (werden laufend erweitert!) 

WIE SIEHT ES MIT DEM SOMMERLAGER AUS?

Sola

Die Lage ist im Moment noch ungewiss. Wie die Lockerungen ab dem 8. Juni aussehen werden ist noch offen. Der Bundesrat wird voraussichtlich am 27. Mai die Lockerungen bekannt geben. Wir sind im Kontakt mit den Behörden und den anderen Jugendverbänden und in der Erarbeitung eines Schutzkonzeptes für die Sommerlager und Jungschar-Nachmittage.
Am 28. Mai werden wir euch via Teamleiter- und Gemeindeversand informieren, wie es weitergeht. Bis dahin gilt es noch ein wenig zu gedulden und so gut es geht mit der Planung fortzufahren oder abzuwarten. 
Wer sicher gehen will, sagt das SOLA ab. Wer zuwarten will, darf das natürlich und wartet die entsprechenden Infos und Vorgaben ab. Diese stehen frühestens ab 2. Juni zur Verfügung. 

AUSWIRKUNGEN VON CORONA
AUF DAS BESJ-ANGEBOT

Abgesagte Kurse und Module:

Ob wir die Sommerkurse durchführen können, ist noch unklar. Über allfällige Absagen werden wir euch hier informieren.

Das gesamte Kursangebot findest du hier.

Abgesagte Unihockey-turniere:

sämtliche Zonenturniere

BESJ-Masters U13 vom 16. Mai in Deitingen

BESJ-Masters U16 vom 6.-7. Juni in Zofingen

Abgesagte Termine:

Frühlings-Feldsitzungen, Ersatzlösungen werden gesucht

Regionale Anlässe wie Regi-Gebete, Hauptleitertreffen, Schulungen, Pfilas, Auflas usw.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen