Teile deine Idee

Jungschar in Corona-Zeiten

Der Corona-Virus verbreitet sich und der Bundesrat hat drastische Massnahmen zur Eindämmung dieser Pandemie angeordnet. Da stellt sich natürlich die Frage, was dies für die Jungschar, die Teenieclubs und das Unihockey bedeutet. Auf Grund des Beschlusses des Bundesrates ist klar: Es dürfen bis am 19. April keine Jungschar-Nachmittage, Teenieanlässe und Unihockey-Trainings durchgeführt werden. Der BESJ weist seine Gruppen darauf hin, sich unbedingt an diese Weisung zu halten. Kinder sollten zur Zeit nicht in Gruppen zusammen gebracht werden.

Wir ermutigen unsere Gruppen aber, die Jungschar-Nachmittage nicht einfach ersatzlos zu streichen sondern neue, kreative Wege zu gehen.

Hier einige Beispiele:

  • Den Kindern ein Stück Holz mit Schnitzanleitung zustellen. Die Kinder sollen zu Hause schnitzen und dann ein Bild ihres Kunstwerkes in einen Gruppenchat stellen.
  • Eine Schnitzeljagd, eine Schatzsuche oder einen Postenlauf einrichten. Dieser wird so gestaltet, dass die Kinder diesen selbständig (nicht in Gruppen) allenfalls mit ihren Eltern erleben können. Der Input befindet sich dann z. B. im Schaukasten eurer Gemeinde oder als Plakat an einer Wand oder in einer Schatztruhe im Wald.
  • Input auf Videos aufzeichnen und den Familien zumailen. Den Input gegebenenfalls in sieben Teile aufteilen und als Gute-Nacht-Geschichte-Video den Eltern zur Verfügung stellen.
  • Beziehungspflege der Leiterinnen und Leiter zu den Kindern via Post oder Telefon.

Wir wollen positiv nach vorne schauen und die Eltern und Kinder/Teenies in dieser ausserordentlichen Situation unterstützen. Klicke auf die Buttons und finde weitere Ideen (werden laufend erweitert!) 

Wie sich die Situation genau entwickelt ist momentan ungewiss. Es zeichnet sich aber ab, dass sich die Lage eher noch verschärft sich in die Länge zieht. Es ist schwierig abzuschätzen, was dies für die AUFLAs und PFILAs heisst. Wir empfehlen unseren Gruppen und Regionen schon jetzt, dieses Jahr auf AUFLAs und PFILAs zu verzichten

Auswirkungen von Corona auf Das BESJ-Angebot

Abgesagte Kurse und Module:

Leiterkurs 1/20 vom 4.-11. April und Leiterkurs 2/20 vom 11. - 18. April

-> Alternativen: LK 3/20 vom 11.-18.7. oder LK 4/20 vom 3.-10.10.

Teamleiterkurs 1/20 vom 11. - 18. April

-> Alternative: TLK 2/20 vom 29.8.-5.9.

Modul Lager 20 vom 11. - 18. April

-> Alternative: Modul Pioniertechnik vom 18.-24. Juli

Modul Outdoorweekend vom 2. - 3. Mai

-> Alternative: Modul Pioniertechnik vom 18.-24. Juli

Das gesamte Kursangebot findest du hier.

Abgesagte Unihockey-turniere:

sämtliche Zonenturniere

BESJ-Masters U13 vom 16. Mai in Deitingen

Abgesagte Termine:

Frühlings-Feldsitzungen, Ersatzlösungen werden gesucht

Regionale Anlässe wie Regi-Gebete, Hauptleitertreffen, Schulungen, usw.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen